Kosten notwendiger Übersetzungen sind bei Wohnsitz im europäischen Ausland von Prozesskostenhilfe umfasst
201712.13
0
0

Kosten notwendiger Übersetzungen sind bei Wohnsitz im europäischen Ausland von Prozesskostenhilfe umfasst

Ein Arbeitnehmer hatte seinen gewöhnlichen Aufenthalt und Wohnsitz außerhalb von Deutschland, genauer gesagt in der Tschechischen Republik. Da sein deutscher Arbeitgeber den vereinbarten Lohn nicht zahlte, erhob er anwaltlich vertreten Klage vor dem Arbeitsgericht Zwickau und beantragte wegen Hilfebedürftigkeit die Übernahme der Kosten der Klage und der Anwaltskosten im Rahmen der sogenannten Prozesskostenhilfe, also einer…

Die Trennung zum Abhaken – Checklisten Teil 1 – 3 in deutscher Sprache und Thai
201711.28
0
1

Die Trennung zum Abhaken – Checklisten Teil 1 – 3 in deutscher Sprache und Thai

Als besonderen Service stellen wir Ihnen heute unsere Checklisten zum Thema Trennung zur Verfügung. Hier erfahren Sie, auf was Sie nach einer Trennung rechtlich Acht geben müssen, was dringend zu klären ist und wie Sie sich verhalten sollten. Zum Download klicken Sie bitte auf das Bild. เรื่องการแยกกันอยู่ – รายการตรวจสอบ 1 – 3 เป็นภาษาเยอรมันและไทย วันนี้เราขอเสนองานบริการพิเศษสำหรับเรื่องการแยกกันอยู่ ตามรายการตรวจสอบของเรา…

Ehrenamtliche Rechtsberatung im Wat Dhammaniwasa Eschweiler (Nordrhein-Westfalen)
201711.21
0
0

Ehrenamtliche Rechtsberatung im Wat Dhammaniwasa Eschweiler (Nordrhein-Westfalen)

Es ist uns eine sehr große Ehre, auf Einladung des Wat Dhammaniwasa in Eschweiler dort vor Ort am 26. November 2017 zwischen 12 und 15 Uhr unsere ehrenamtliche Rechtsberatung für Thais und Familie, sowie Sachverhalte mit Thailandbezug durchführen zu dürfen. Die Rechtsanwältinnen Nadejda G. Bümlein und Nicole Rinau werden Ihnen in den Rechtsgebieten Aufenthaltsrecht, Familienrecht,…

Massive Einschnitte bei Kindesunterhalt und Kindergeld ab 1.1.2018
201711.13
0
4

Massive Einschnitte bei Kindesunterhalt und Kindergeld ab 1.1.2018

Vielerorts liest man zurzeit, dass das Kindergeld ab dem 1.1.2018 und gleichfalls der Mindestunterhalt für Kinder nach der Düsseldorfer Tabelle erhöht werden. Tatsächlich ist das auf den ersten Blick auch so: Im kommenden Jahr  wird das Kindergeld nach §§ 31 f. und 62 ff.  EStG (Einkommensteuergesetz) erneut erhöht. erstes und zweites Kind auf  je 194…

Höhere Sozialleistungen ab 1.1.2018 von JobCenter und Sozialamt
201711.13
0
0

Höhere Sozialleistungen ab 1.1.2018 von JobCenter und Sozialamt

Die Regelsätze werden gemäß dem Gesetz zur Ermittlung der Regelbedarfe nach § 28 SGB XII (Regelbedarfs-Ermittlungsgesetz – RBEG) jährlich überprüft und  fortgeschrieben. Die Fortschreibung der Regelbedarfe wird anhand eines Mischindex errechnet. Dieser setzt sich zu 70 Prozent aus der Preisentwicklung und zu 30 Prozent aus der Nettolohnentwicklung zusammen. Über § 20 Abs. 5 Satz 2 SGB II gilt dies…

In eigener Sache: Wir suchen eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter für unser thailändisches Dezernat
201711.09
0
1

In eigener Sache: Wir suchen eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter für unser thailändisches Dezernat

Stellenausschreibung ►►► Wir suchen ab sofort zur Verstärkung unseres bestehenden Teams in Berlin für unser DEZERNAT THAILAND UND SÜDOSTASIEN◄◄◄ eine Auszubildende oder einen Auszubildenden zur bzw. zum Rechtsanwaltsfachangestellten und/oder eine Rechtsanwaltsfachangestellte /einen Rechtsanwaltsfachangestellten เรากำลังมองหาผู้ช่วย ด้านงานเลขานุการเพื่อมาช่วยเหลือเลขาคนไทยของเรา กรุณาช่วยกันแชร์เยอะๆนะคะ Voraussetzungen: mindestens erweiterter Hauptschulabschluss bzw. für die Stelle als ReFa abgeschlossene Berufsausbildung gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sehr…

Erhöhung der Visagebühren der Deutschen Botschaft Bangkok ab 1. September 2017
201709.17
0
0

Erhöhung der Visagebühren der Deutschen Botschaft Bangkok ab 1. September 2017

Die Deutsche Botschaft Bangkok informiert über eine Gebührenerhöhung bei der Beantragung für ein Visum für Deutschland ab September 2017: Ab dem 01.09.17 erhöhen sich die Gebühren für nationale Visa von 60 Euro auf 75 Euro. Die Gebühren für Verpflichtungserklärungen erhöhen sich von 25 Euro auf 29 Euro. Alle Gebühren sind bei der Antragstellung in der…

Vortrag vor der Generalversammlung des Thara e.V. in Berlin
201709.16
0
2

Vortrag vor der Generalversammlung des Thara e.V. in Berlin

Auf großes Interesse stieß unser Vortrag „Meine Rechte nach der Heirat mit einem Deutschen“ bei der jährlichen Generalversammlung des Vereins Thara e.V. (Thailänderinnen artikulieren Ihre Rechte im Ausland), welcher auch von zahlreichen weiteren Zuhörern besucht wurde. Die Rechtsanwältinnen Nadejda Bümlein und Nicole Rinau führten Problembereiche im Familienrecht, Sozialrecht, Erbrecht und Aufenthaltsrecht aus, mit welchen sie…

Ehrenamtliche Rechtsberatung im Thai-Tempel Berlin – 23. September 2017 ab 13.30 Uhr
201709.13
0
2

Ehrenamtliche Rechtsberatung im Thai-Tempel Berlin – 23. September 2017 ab 13.30 Uhr

Rechtsanwältin Nicole Rinau berät wieder kostenlos zu allen rechtlichen Fragen rund um Familiensachen und Sozialangelegenheiten im Thailändischen Tempel Wat Buddhavihara Berlin. Herzlich eingeladen sind wie immer alle Thais und Familienangehörige, sowie Thailandinteressierte. Übersetzen wird unsere Mitarbeiterin Phaichit „Takky“ Phaso. ทนายความหญิง นิโคล รีเนา จะไปให้คำปรึกษาฟรี ในวันที่ เกี่ยวกับเรื่องปัญหากฎหมายทางสังคม ปัญหาเกี่ยวกับกฎหมายครอบครัว ที่วัดพุทธวิหาร ที่กรุงเบอร์ลิน ซึ่งทางเราขอเรียนเชิญทุกท่านเช่นเคย สำหรับคนไทยทุกคนและสมาชิกในครอบครัวก็เช่นกัน แม้กระทั่งคนที่สนใจประเทศไทยก็ด้วยค่ะ ทางเราก็จะมีคุณ Phaichit „Takky“ Phaso…

Achtung: Neues Unterhaltsvorschussgesetz rückwirkend in Kraft – Deadline 30. September 2017
201708.25
0
3

Achtung: Neues Unterhaltsvorschussgesetz rückwirkend in Kraft – Deadline 30. September 2017

Nach langen Verunsicherungen und Verzögerungen seitens des Gesetzgebers nun endlich ein Erfolg: Das neue UVG ist unterzeichnet und rückwirkend zum 1. Juli 2017 durch Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt vom 18. August 2017 in Kraft gesetzt worden. Wer nach der neuen Gesetzeslage nun im Gegensatz zu vorher einen Anspruch auf Leistungen hat, muss zwingend einen (neuen) Antrag…